Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @
ES PILCHERT WIEDER! Am 21.9.2014 zeigt das ZDF die erste der fünf neuen "Rosamunde Pilcher"-Filme 2014/15. Zeit für Träume, Emotionen und Momente der Entspannung im typisch ländlichen Ambiente der Grafschaft Cornwall. Very british!

 TV  München 7

Home Feedback

Heiter bis tödlich - "MÜNCHEN 7"
Folge 5 "München Melodie"
am 04. April 2012 um 18.30 Uhr im Ersten


In den Hauptrollen spielen Andreas Giebel, Florian Karlheim, Christine Neubauer, Monika Gruber und die schönste Stadt der Welt MÜNCHEN. Prominente Gäste: Alfons Schuhbeck und Dieter Hanitzsch.

"© ARD / Barbara Bauriedl "
Inhalt:

Frank Wessel aus Frankfurt ist mit seinem zwölfjährigen Sohn Fritz auf dem Weg zu einem Geschäftstermin in München, als er erfährt, dass seine Firma übernommen werden soll. Er ist so mit der Rettung seiner Firma am Telefon beschäftigt, dass ihm selbst der Aufenthalt an einer Tankstelle in der Münchner Innenstadt zu lange dauert. Abgelenkt von dem Telefonat, braust er nach dem Bezahlen direkt los auf die Autobahn. Prompt vergisst er Fritz auf dem Tankstellen-Klo.
Zur gleichen Zeit bauen in der Innenstadt bayerische Musiker vor Wimbeck Wastes Andenken-Geschäft ihre Instrumente auf. Waste ist sofort klar, dass sein langjähriger Konkurrent Horst Rapp und dessen Lebensgefährtin Viola durch diese Aktion ihrem eigenen Laden einen Vorteil verschaffen wollen. Wutentbrannt stellt Waste Rapp zur Rede und holt, um dem Ganzen ein für alle Mal Einhalt zu gebieten, seinen alten Freund Xaver Bartl zu Hilfe. Da die Musiker allerdings für ihren Radau eine Konzession haben, kann auch der nichts ausrichten. Damit gibt sich Waste nicht zufrieden und wird von Bleistift-Dieter zu einem Gegenschlag angestachelt.
Auf dem Viktualienmarkt eröffnet Moni Riemerschmidt ihren Stand genau gegenüber von Erzrivalin Elfi Pollinger. Um der feierlichen Eröffnung zu entgehen, schließt Elfi ihren Stand früher, sehr zum Erstaunen von Sternekoch Alfons Schuhbeck, der sonst immer bei ihr einkauft. Schuhbeck bemerkt Elfis Sorge, dass die Moni zur direkten Konkurrenz für sie werden könnte - auf dem Markt ebenso wie im Herzen von Xaver Bartl. Der Sternekoch verspricht Elfi, sich persönlich darum zu kümmern, dass das - jedenfalls beruflich - nicht passiert.
Mitten auf der Autobahn fällt Geschäftsmann Frank Wessel auf, dass sein Sohn nicht mehr auf dem Rücksitz sitzt. Fluchend, weil ihm die Zeit davonläuft, fährt er zurück nach München. Fritz hat unterdessen nach einstündiger vergeblicher Warterei an der Tankstelle mit unbekanntem Ziel das Weite gesucht. Die besorgte Tankstellenwärterin Erna Zack ruft die Streifenpolizisten Xaver Bartl und Felix Kandler zu Hilfe - und die Suche nach dem Jungen in der großen Stadt geht los.

 

"© ARD / Barbara Bauriedl "
München 7“ wird produziert von der Akzente Film & Fernsehproduktion GmbH im Auftrag der ARD-Werbung und des Bayerischen Rundfunks für Das Erste. Produzentin ist Susanne Freyer. Regie führte Franz Xaver Bogner. Hinter der Kamera stand Johannes Kirchlechner. Die Redaktion hat Elmar Jaeger, Executive Producer ist Bettina Ricklefs (beide BR).

WEITERE INFORMATIONEN ZU  München 7
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: