Presse Partner Preiss
TV KINO STARS ANDERE BUCH/REGIE PRODUZENTEN STAB IMPRESSUM LINKS @

 Schauspieler in Produktion  Schauspieler in Produktionen

Home Feedback

Arthur Brauss


Arthur Brauss wurde am 24. Juli 1936 in Augsburg geboren.

"© Pressefoto Hans Birkeneder"
Er spielt in TV- Produktionen wie " Timm Taler, Großstadtrevier, Edgar Wallace, Wolffs Revier, Tatort, Tierarzt Dr. Engel, SOKO 5113, Der Alte, Die Küstenwache, Polizeiruf 110, Der Staatsanwalt, Dahoam is Dahoam und Heiter bis Tödlich".

 

Film(Auswahl)
1964 "The Train", Regie: John Frankenheimer
1969 "Jerry Cotton - Todesschüsse am Broadway"; Regie: Harald Reinl
1970 "Mädchen…nur mit Gewalt", Regie: Roger Fritz
1971 "Der Millionenraub", Regie: Richard Brooks
1972 "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter", Regie: Wim Wenders
1992 "Der Schrei der schwarzen Wölfe", Regie: H. Reinl
1973 "Das Mädchen von Hong Kong", Regie: Jürgen Roland
1976 "Zwei gegen Tod und Teufel", Regie: Peter Schamoni
1976 "Per Saldo Mord", Regie: Jack Arnold
1977 "Steiner - Das Eiserne Kreuz", Regie: Sam Peckinpah
1981 "Flucht oder Sieg", Regie: John Houston
1988 "Itinèraire d'un enfant gate", Regie: Claude Lelouch
1992 "Night Moves", Regie: Carl Schenkel
1995 "Brennendes Herz", Regie: Peter Patzak
1997 "Ms. Bear", Regie: Paul Ziller
2000 "Bei Berührung Tod", Regie: Anthony Hickox
TV (Auswahl)
1975 "Der Lockruf des Goldes", ZDF, Regie: Wolfgang Staude, Sergiu Nicolaescu
1978 "Zeit zum Aufstehn", Regie: Ludwig Cremer
1978 "Die Abenteuer des David Balfour", ZDF, Regie: Jean-Pierre Decourt
1979 "Timm Taler", ZDF, Regie: Sigi Rothemund
1980 "Mein Freund Winnetou", ARD, Regie: Marcel Camus
1982 "Mit Rose und Revolver", Regie: Victor Vicas
1982 "L'Interview", Regie: Thomas Nolin
1984 "Der eiserne Weg", ZDF, Regie: Hans Werner Schmidt, Wolfgang Staude
1986-1994 "Großstadtrevier", ARD, Regie: diverse
1990 "Die Beichte des roten Agenten", Regie: Gordon Flemyng
1993 "Destiny Ridge", Regie: Alan Goluboff, Otta Hanus
1995 "Joseph", SAT.1, Regie: Robert Young
1995 "Faust - Todesangst", ZDF, Regie: Martin Enlen
1996 "Cafè Meineid - Zug um Zug", ARD, Regie: Franz Xaver Bogner
1996 "Edgar Wallace - Die Katze von Kensington", RTL, Regie: Peter Keglevic
1996 "5 Stunden Angst - Geiselnahme im Kindergarten", RTL, Regie: Peter Keglevic
1996 "Wolffs Revier - Do sollst töten", SAT.1, Regie: Michael Mackenroth
1997 "Insel der Furcht", Pro Sieben", Regie: Gus Trikonis
1997 "A.S. - Umarmung mit dem Tod", ARD, Regie: Kaspar Heidelbach
1997 "Kalte Küsse", ARD, Regie: Carl Schenkel
1997 "Frucht der Gewalt", RTL, Regie: Nikolai Müllerschön
1997 "Ein Mord für Quant - Pech und Schwefel", SAT.1, Regie: Michael Mackenroth
1998 "Tatort - Bienzle und der Champion"; ARD, Regie: Dieter Schlotterbeck
1998 "Balko", RTL, Regie: Wilhelm Engelhardt
1998 "Eine Frau für alle Fälle - Sturzflug", ZDF, Regie: Rüdiger Nüchtern
1998 "Tierarzt Dr. Engel - Das Gerücht", ZDF, Regie: Werner Masten
1999 "SOKO 5113 - Schuld und Sühne", ZDF, Regie: Carl Lang
1999 "Latin Lover", RTL, Regie: Oskar Roehler
1999 "Sweet Little Sixteen", Pro Sieben, Regie: Karola Hattop
2001 "Der Alte - Bittere Rache", ZDF, Regie: Gero Erhardt
2001 "Der Alte - Verschmähte Liebe", ZDF, Regie: Hartmut Griesmayr
2001 "Die Küstenwache - Tödlicher Schmuggel", ZDF, Regie: Carl Lang
2001 "Polizeiruf 110 - Gelobtes Land", ARD, Regie. Peter Patzak
2003 "Polizeiruf 110 - Um Kopf und Kragen", ARD, Regie. Peter Patzak
2003 "Der Alte - Das Testament des Doktor Z. ZDF, Regie: Gero Erhardt
2004 "Zwei Männer und ein Baby", ARD, Regie: Ilse Hofmann
2004 "Siska - morgen bist Du tot, ZDF, Regie: Hans-Jürgen Tögel
2005 "Meine Schwester und ich", ARD, Regie: Ilse Hofmann
2006 "Commissario Laurenti - Die Toten vom Karst"; ARD, Regie: Sigi Rothemund
2007 "Der Fürst und das Mädchen", ZDF, Regie: Axel de Roche
2008 "König Drosselbart", ARD, Regie: Sibylle Tafel
2008 "Der Staatsanwalt", ZDF, Regie: Martin Kinkel
2009 "Tulpen aus Amsterdam", ARD, Regie: Ilse Hofmann
2010 "8 Uhr 28", ARD, Regie: Christian Alvart
2010 "Rote Rosen", ARD, Regie: diverse
2012-2013 "Dahoam is Dahoam", BR, Regie: diverse
2014 Heiter bis tödlich - Morden im Norden", ARD, Regie: Holger Schmidt

Die Filmographie erhebt keinen Anspruch auf immer aktuelle Vollständigkeit, wird aber ständig ergänzt. Sie enthält alle Filmtitel, die uns zum 01.06.2015 bekannt waren bzw. mitgeteilt wurden./ms

WEITERE INFORMATIONEN ZU  Schauspieler in Produktionen
Artikel drucken    Artikel drucken
Artikel weiterleiten    Artikel weiterleiten
zurueck    zurück
SUCHE
Stichwort eingeben:
NEWSLETTER
E-Mail Adresse: